Sie sind hier: Startseite Events IAAK 05.-07.02.: Figur(ation)en der Gegenwart. DFG-Graduiertenkolleg.

05.-07.02.: Figur(ation)en der Gegenwart. DFG-Graduiertenkolleg.

— abgelaufen
— abgelegt unter:

2. Tagung des DFG-Graduiertenkollegs 2291: Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Kurzübersicht
Art des Termins
  • tagung-kongres-symposium
Wann 05.02.2020 13:00 bis
07.02.2020 13:30
Wo Senatssaal
Contact Email
Termin übernehmen vCal
iCal

Die zweite Tagung des DFG-Graduiertenkollegs Gegenwart/Literatur kombiniert zwei unterschiedliche Ansätze von 'Figurationen' der Gegenwart:

  • einerseits die Untersuchung fiktionaler Figuren, die entweder in einem bestimmbaren Verhältnis in/zu ihrer Gegenwart stehen, also als Träger von Zeitwissen eine Form von Gegenwart analysieren bzw. konservieren, oder die als 'Zeitordner' in der Diegese agieren und als solche eine Strukturposition in/für ihre textinterne Gegenwart einnehmen - in diesem Kontext werden sowohl menschliche als auch nicht-menschliche Figuren näher in den Blick genommen;
  • andererseits bildliche und argumentative Figurationen in fiktionalen aber auch nicht-fiktionalen Texten, die Funktionen der Konservierung zeitspezifischer Kommunikationsstandards, der Verdichtung in Form zeitlicher Kohärenzstiftung oder der Vergegenwärtigung erfüllen, also (mitunter alternative) Zeit- und Raumzusammenhänge evozieren.

Mit der Kombination beider Schwerpunkte werden solche Figur(ation)en in den Fokus gerückt, die eine verstärkte Repräsentation oder Problematisierung der 'Gegenwart' leisten, der sie entstammen, und denen daher ein verstärktes zeitdiagnostisches Potenzial zukommt.

Programm

Artikelaktionen